Verwaltungsgemeinschaft Ländereck
 
 

Mitarbeit im Wahlvorstand für die Bundestagswahl am 24.09.2017

Verwaltungsgemeinschaft Wünschendorf/Elster, den 27.04.2017

Wir suchen interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Mitarbeit im Wahlvorstand

 

Liebe Bürger unserer Mitgliedsgemeinden,

fast steht sie vor der Tür, die Bundestagswahl am 24.09.2017. Um einen guten Verlauf zu garantieren, benötigen wir wie zu jeder Wahl interessierte Bürgerinnen und Bürger für den Wahlvorstand. Wahlvorsteher erhalten nach den Bundeswahlgesetzen 35 € und Beisitzer 25 € Erfrischungsgeld.

 

Wenn Sie gern im Wahlvorstand mitarbeiten möchten, lassen Sie es mich bitte wissen. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 036608/96316, Fax 036608/96325 oder unter matthes@wuenschendorf.de. Ich freue mich auf Ihre Information.

 

Matthes

Hauptamt